Ego Shooter

    Call of Duty WWII

    von Trish

    Seit 3. November ist das lang ersehnte Ego-Shooter-Game „Call of Duty – World War II“ draußen. Da mein Freund und ich das Spiel vorbestellt hatten, konnten wir bereits die Beta testen. Der Blogpost bezieht sich auf das Spielen mit der Playstation 4. Die Basics interessieren dich nicht und du willst lieber mehr über Prestige und das Ranglistenspiel erfahren? Dann geht’s hier zu meinem zweiten Post.

    Was soll ich sagen, auch wenn mich Ego Shooter bis jetzt eher abgeschreckt haben, finde ich das Gameplay und die Grafik klasse. Es ist endlich mal wieder realistisch gestaltet, im Vergleich zu seinen Vorgängern. Das bedeutet, dass es nicht möglich ist, an Wänden entlang zu laufen und Doppelsprünge zu absolvieren. Eben das klassische Call of Duty.

    Wer sich noch nicht so gut im Game zurechtfindet, hier ein paar hilfreiche Tipps, die dir hoffentlich weiterhelfen.

    5 Kommentare